Sprichwörtlich ausgezeichnetes Design

Es war nie unser Ziel, mit unseren Modellen Designpreise zu gewinnen. Unser Anspruch war immer, Material, Gestalt, Funktion und praktische Verwendung in ein möglichst harmonisches, ästhetisch überzeugendes Verhältnis zueinander zu setzen.

Dennoch werden TiCad-Modelle regelmäßig mit hochrangigen Auszeichnungen wie dem iF Designpreis oder dem reddot design award bedacht. Das allein wäre an sich schon ein ausreichender Beleg für die Gestaltungskompetenz der Marke TiCad. Doch wenn Gegenstände auch als Produkt der Angewandten Kunst im Deutschen Museum München sowie im Museum of Modern Art ausgestellt werden, dann bedeutet das: Sie sind in ihrer Art einmalig und unvergleichlich. 

Nachfolgend finden Sie die wichtigsten Auszeichnungen und Preisträger der vergangenen Jahre:

1991: Innovationspreis der deutschen Wirtschaft

1992: iF Hannover "Award for good industrial design" Top Ten of the year

1994: iF Hannover "Award for good industrial design"

2003: iF "Design Award – Product Design"

2003: "Produkt der Angewandten Kunst"

2006: "Material Design Award"

2007: "Designpreis der Bundesrepublik Deutschland"

2007: "Golf Europe Product Award"

TiCad Earlybird

2008: iF "Product Design Award Gold"

2008: Golf Magazin Award "Innovativstes Produkt"

TiCad Earlybird

2008: "reddot design award winner"

TiCad Earlybird

2010: "Golf Europe Product Award"

TiCad CarboCad

2011: "reddot design award winner"

TiCad CarboCad

2013: "reddot design award winner"

2015: "Jahr der Werbung"

TiCad Imagekampagne

2016: "German Design Award Special Mention"

2016: "German Brand Award Winner - Industry Excellence in Branding"

TiCad

Originalererer

"Original ist definiert als ursprünglich, echt, schöpferisch. Vom Original spricht man immer mit Blick auf sein Gegenstück: die Kopie. Das Wort Original geht zurück auf das lateinische origio und steht dort für Ursprung."

Zitat der GVU-Gesellschaft zur Verfolgung von Urheberrechtsverletzungen.

Heute wird der Begriff "Original" in der Werbung fast schon inflationär eingesetzt, um Kunden vorzugaukeln, ein Produkt sei das erste seiner Art am Markt gewesen oder habe prägenden Vorbildcharakter für eine Branche besessen.

Vor mehr als einem Vierteljahrhundert haben wir den weltweit ersten Golfwagen aus Titan gebaut und damit das Segment der Luxustrolleys begründet. Immer wieder haben charakteristische konstruktive Details, bauliche Elemente oder innovative Funktionen unserer Wagen unsere Wettbewerber inspiriert. Im Laufe der Jahre wurden unsere Modelle mit hochdotierten Designpreisen ausgezeichnet. Und jeder TiCad wird nach wie vor in unserer Manufaktur in liebevoller Handarbeit gefertigt. Wer könnte uns da verübeln, wenn wir behaupten würden: Wir sind das echte Original.