Zubehör
Elektrik
Akku-Pack
Pflege
Allgemeine Hinweise

TiCad Steuerung – welche ist die Richtige für mich?

Doppeltastensteuerung

Start/Stopp:

Zum Starten und Stoppen drücken Sie gleichzeitig beide Taster. Wenn Sie den Wagen stoppen, wird die zuletzt gewählte Geschwindigkeit gespeichert. Beim nächsten Starten fährt der Trolley mit dieser Geschwindigkeit an.

 

Geschwindigkeitsregelung:

Durch Drücken des oberen Tasters (1) wird die Geschwindigkeit erhöht, durch Drücken des unteren Tasters (2) verringern Sie die Geschwindigkeit.

 

Lösen und Setzen der elektromagnetischen Parkbremse:

Sie können die Parkbremse wieder lösen, indem Sie die „Langsamer“- Taste drücken. Zum Aktivieren drücken Sie die „Schneller“- Taste.

Drehgriffsteuerung

Start/Stopp und Geschwindigkeitsregelung:

Durch Drehen nach vorne startet der Wagen und lässt sich beschleunigen.

Durch Drehen nach hinten verlangsamt man die Geschwindigkeit; durch weiteres Drehen bis zum mechanischen Anschlag (Nullstellung) bleibt der Wagen stehen, und die Bremse wird eingeschaltet.

 

Memoryfunktion:

Wenn Sie den Wagen nicht durch Zurückdrehen der Drehgriffsteuerung anhalten wollen, können Sie auch den Einzeltaster zum Stoppen benutzen. Durch erneutes Drücken des Einzeltasters setzen Sie die Fahrt in der zuletzt gefahrenen Geschwindigkeit fort.

 

Lösen und Setzen der elektromagnetischen Parkbremse:

Wenn Sie Ihren Wagen durch Drücken des Einzeltasters gestoppt haben, lösen Sie die Bremse durch Zurückdrehen der Drehgriffsteuerung auf die Nullstellung. Die Bremse kann durch Drücken des Einzeltasters erneut aktiviert werden. Zur Weiterfahrt drehen Sie die Drehgriffsteuerung nach vorne. Wenn Sie Ihren Wagen durch Drehen der Drehgriffsteuerung auf die Nullstellung gestoppt haben, lösen Sie die Bremse durch Drücken des Einzeltasters. Die Bremse kann durch Drücken des Einzeltasters erneut aktiviert werden. Zur Weiterfahrt drehen Sie die Drehgriffsteuerung nach vorne.

 

Timerfunktion (Grundeinstellung):

Bei Tastensteuerung drücken Sie beide Tasten, bei Drehgriffsteuerung den Einzeltaster im Stand. Drücken Sie beide/einen Taster so lange, bis die LED leuchtet. Ihr Wagen fährt ca. 10 m und bleibt dann stehen. Drücken Sie beide/einen Taster so lange, bis die LED blinkt. Ihr Wagen fährt ca. 20 m und bleibt dann stehen. Durch Drücken beider/des Tasten/rs können Sie die Timerlaufzeit vorzeitig abbrechen. Die Bestätigung für die jeweilige Einstellung erhalten Sie durch die Leuchtdiode (LED).

 

Umschalten der Timerfunktion (nur bei Tastensteuerung):

Wenn Sie die werkseitig eingestellte Timerfunktion ändern wollen, gehen Sie bitte wie folgt vor:

 

Ziehen Sie den Akkustecker vom Wagen ab und warten 30 Sekunden.

Drücken Sie nun je nach gewünschter Timerfunktion folgende Taste(n):

 

  • aus dem Stand – beide Tasten
  • aus dem Stand und aus der Fahrt – „Schneller“-Taste
  • ohne Timerfunktion (z. B. bei Benutzung der Fernbedienung) – “Langsamer“-Taste

 

Während Sie die Taste(n) gedrückt halten, stecken Sie den Akkustecker ein. Nach ca. 3 Sekunden wird die bisherige Timereinstellung an der LED-Leuchte angezeigt. Nach weiteren 30 Sekunden blinkt diese entsprechend der neu gewählten Timerfunktion.

 

  • aus dem Stand – LED leuchtet durchgehend
  • aus dem Stand und aus der Fahrt – LED blinkt schnell
  • ohne Timerfunktion (z. B. bei Benutzung der Fernbedienung) – LED blinkt langsam

 

Jetzt können Sie die Taste(n) loslassen, die gewünschte Timerfunktion ist eingestellt.

 

Bedienung der Timerfunktion aus der Fahrt heraus:

Um im Fahrbetrieb die 10-Meter-Wegstrecke zu aktivieren, drücken Sie bitte die Taste „Langsam“ zweimal kurz hintereinander (Doppelklick), die Diode leuchtet. Für die 20-Meter-Wegstrecke drücken Sie bitte die Taste „Schnell“ zweimal kurz hintereinander, die Diode blinkt.

 

Fernbedienung:

Sofern Sie eine TiCad Fernbedienung verwenden, gibt es kleine, marginale Unterschiede bei der Bedienung Ihres Trolleys. Bitte lesen Sie hierzu Ihr Read me First.

 

Motorbremse:

Beim Bergabgehen können Sie die Antriebe zum motorischen Bremsen benutzen: Stellen Sie die Geschwindigkeit so langsam ein, dass Ihr TiCad® Trolley den Ihnen angenehmen Widerstand erzeugt.

 

Elektromagnetische Parkbremse:

Beim Abstellen greift automatisch die elektromagnetische Parkbremse am rechten Rad und hält den Wagen sicher fest. Bitte beachten Sie, dass die Parkbremse eine geringe Menge Bereitschaftsstrom benötigt.